Hochschulwettbewerb 2013

 

Wissenschaft komplex

Kategorie Substanz

Du möchtest ein wissenschaftliches Thema verständlich erklären? Du legst Wert auf gründliche Recherche und fundierte Erkenntnisse? Du willst deine Zuschauer auf ein kontroverses Thema aufmerksam machen oder möchtest einen Sachverhalt aus verschiedenen Perspektiven beleuchten? Dann bist du richtig in der Kategorie SUBSTANZ.

Hier geht es um spannende Inhalte und interessante Forschung. Stelle dein Thema in einer Kurz-Reportage dar, beschreibe Experimente oder mache ein Wissenschaftlerporträt – Hauptsache du recherchierst gründlich und bemühst dich um eine objektive Darstellung. Auch wenn der Inhalt im Vordergrund steht, darf das Ganze natürlich auch ein bisschen Pepp haben – schließlich willst du deine Zuschauer ja von der Wissenschaft begeistern.

Du hast bereits ein Video gedreht, das in diese Kategorie passt oder dein Kopf ist schon voller Ideen für ein spannendes Substanz-Video? Dann reiche jetzt dein Video ein! Genauere Infos zur Anmeldung und zu den Bewertungskriterien findest du in der Ausschreibung und hier.

>> Rückblick: Substanz bei Fast Forward Science 2016

Ob Medizin, Neurowissenschaften oder Theoretische Physik – in jeder Wissenschaft lassen sich spannende Inhalte entdecken. 53 Videos wurden im letzten Jahr in der Kategorie Substanz eingereicht, damit ist sie nach wie vor die beliebteste Kategorie. Klickt euch durch die Playlist und erfahrt, was man gegen Migräne tun kann, wie eigentlich unser Bewusstsein entsteht, was genau Gravitationswellen sind und vieles mehr!

>> Rückblick: Substanz bei Fast Forward Science 2015

Auch im letzten Jahr ging es bei uns bereits ans Eingemachte: In der Kategorie Substanz konnte die Einreichung von 66 substantiellen wissenschaftlichen Webvideos verzeichnet werden!  Damit belegte die Kategorie Substanz mit 57% aller Einreichungen eindeutig den ersten Platz in der Konkurrenz der Kategorien. Aber hier geht es nicht nur um Masse, sondern auch um Klasse, was die verschiedenen Einreichungen eindrucksvoll bewiesen haben: unsere Realität als Simulation, Computer, die Gedanken lesen oder tausend Fragen rund ums Designerbaby. Die Spannbreite der Themen zeigt, wie vielfältig es letztes Jahr zuging!

>> Rückblick: Substanz bei Fast Forward Science 2014

Bereits in der letzten Wettbewerbsrunde konnten Videos in die Kategorie Substanz eingereicht werden. Unter den 60 Einreichungen von 2014 waren ganz unterschiedliche Wissenschaftvideos. Zum Beispiel: Ein spannender Gletschkrimi, eine verständliche Erklärung des Muskelkaters und eine Dokumentation aktueller Bionikforschung. Aber sieh selbst! Und vielleicht inspiriert es dich zu einem kontroversen Thema für dein nächstes Wissenschaftsvideo.

Video einreichen

Hier kannst du dein Video einreichen!

Das gibt es zu gewinnen

1. Platz: 3.000 Euro

2. Platz: 2.000 Euro

3. Platz: 1.000 Euro

 

Social Media